HomeKanzleiKompetenzenZwangsvollstreckungKontaktDatenschutzImpressum
 

Versicherungsrecht

Grundlage des Versicherungsrechts als spezielle Ausprägung des Zivilrechts ist das im Jahr 2008 reformierte Versicherungsvertragsgesetz (VVG).

Versicherungsverträge sind vielfach geprägt von Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB). Diese bestimmen insbesondere den Umfang des Versicherungsschutzes und beinhalten häufig einzelne Obliegenheiten der Vertragsparteien.

Auf Grund der umfangreichen AVB- Regelungen, die den besonderen gesetzlichen Anforderungen der § 305 ff. BGB unterliegen und auf Grund der Reform des VVG ergeben sich zahlreiche Fragen und Probleme im Bereich des Versicherungsvertragsrechts.

Vor diesem Hintergrund vertreten wir sowohl Versicherungsnehmer als auch Versicherer in den folgenden Themen-schwerpunkten:

  • Rechtsschutzversicherung
  • Kfz-Haftpflichtversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Lebensversicherung
  • Sachversicherung (z.B. Gebäude, Hausrat)
 
Privates Baurecht
Architektenrecht
Werkvertragsrecht
Versicherungsrecht
Miet- und WEG-Recht
Maklerrecht
Grundstücksrecht
Bankrecht
Kapitalanlagerecht
Gesellschaftsrecht
Insolvenzrecht
Internationales Vertragsrecht
Arbeitsrecht