HomeKanzleiKompetenzenZwangsvollstreckungKontaktDatenschutzImpressum
 

Pflichtangaben gem. § 5 Telemediengesetz (TMG)


Anbieter i. S. d. TMG

Rechtsanwälte Dr. Paust Günther Dr. Heinze Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung, vertreten durch die Partner Dr. Dirk Paust, Carsten Günther, Dr. Stephan Heinze

eingetragen beim AG Stendal PR-Nr. 79

Telefon: +49 (0) 391-50 96 07-0
Telefax: +49 (0) 391-50 96 07-60

Steuernummer: 102/174/32907
 

 

 
Anschrift:
Otto-von-Guericke Str. 86 A
39104 Magdeburg

Web: www.rae-pgh.de

USt-IdNr.:
DE 250 475 069

Die Berufsbezeichnung der Berufsträger des Unternehmens lautet Rechtsanwälte. Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwältin" oder "Rechtsanwalt" wurde den jeweiligen Mitgliedern der Sozietät aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen von der zuständigen Rechtsanwaltskammer, auf die die Justiz- bzw. Innenministerien die Befugnisse nach BRAO delegiert haben, nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderen Zulassungsverfahren zuerkannt.

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte können Sie auf der Webseite der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de abrufen:
- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
- Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO)
- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
- Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
- Standesregelung der Rechtsanwälte in der EG (CCBE)
- Fachanwaltsordnung (FAO)

Wir sind bei der HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover, haftpflichtversichert. Die Versicherungsnummer lautet: HxF70-005997043/525. Der räumliche Geltungsbereich erstreckt sich auf die Beratung und die Beschäftigung mit dem deutschen und dem Recht der Europäischen Union. Darüber hinaus sind Haftpflichtansprüche mit Auslandsbezug wie folgt ausgeschlossen:
a) für Tätigkeiten über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros,
  b) für Tätigkeiten des Rechtsanwaltes vor außereuropäischen Gerichten, für die Inanspruchnahme des RA vor
       außereuropäischen Gerichten besteht jedoch Versicherungsschutz in Höhe der Mindestversicherungssumme.
   c) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht,
       mit Ausnahme desjenigen der Türkei.

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Aufsichtsbehörde für Rechtsanwälte ist die Rechtsanwaltskammer:
Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt
Gerhart-Hauptmann-Straße 5
39108 Magdeburg
Telefon: +49 (0) 391-2 52 72-10
Telefax: +49 (0) 391-2 52 72-03
Mail: info@rak-sachsen-anhalt.de
Web: www.rak-sachsen-anhalt.de

Verantwortlichkeit gem. § 6 Abs. 2 Mediendienstestaatsvertrag
Persönlich verantwortlich im Sinne des Mediendienstestaatsvertrages (§ 6 Abs. 2) für die Homepage
www.rae-pgh.de ist Rechtsanwalt Dr. Stephan Heinze, LL.M.oec.

Haftungsausschluss
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wir weisen darauf hin, dass die auf diesen Seiten enthaltenen Beiträge lediglich der allgemeinen Information dienen. Es wird keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen. Diese ersetzen daher nicht eine konkrete Rechtsberatung im Einzelfall.

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wir sind nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. 

CMS
agentur:ion

Fotografie
Archiv SEB
Thomas Ertmer
Fotoatelier Mentzel